Marion von Tessin - Zentrum

Zuweiser

Informationen für Zuweiser

Liebe Kolleginnen und Kollegen

je nach Bedarf werden Sie an den/die Aufnahmearzt/-ärztin verbunden oder erhalten zeitnah einen Rückruf.

Vor Aufnahme in die Tagesklinik findet in der Regel ein Vorgespräch mit den Patienten statt. In Einzelfällen kann nach Rücksprache mit Ihnen eine direkte Aufnahme erfolgen. Für die tagesklinische Behandlung benötigen die Patienten eine Verordnung für Krankenhausbehandlung (bitte zum Vorgespräch bereits mitbringen).

Für die Untersuchung/ Mitbehandlung in der Institutsambulanz stellen Sie bitte einen Überweisungsschein („psychiatrische Institutsambulanz“) aus.

Wir bieten im Rahmen der Institutsambulanz auch Hausbesuche an. Sprechen Sie uns gerne an, falls Sie Patienten haben, die, z. B. aufgrund von Immobilität einen Hausbesuch benötigen. Auch betreuen wir Patienten in Alten- und Pflegeheimen gerontopsychiatrisch mit.

Bitte geben Sie vorhandene Arztbriefe, Vorbefunde und einen aktuellen Medikamentenplan mit. Wir stehen jederzeit gerne für Rückfragen zur Verfügung und möchten, in enger Kooperation mit Ihnen, zu einer guten Versorgung der Betroffenen und deren Angehörige beitragen.

Weitere Informationen

über unser Zentrum und unsere Leistungen zur Aushändigung an Ihre Patienten